Betreuung

Betreuung

Im 1. Stock des Verwaltungstrakts der Grundschule auf dem Hubenfeld befindet sich die Betreuung, deren Träger der "Verein für Arbeit und Kultur Südwestfalen" ist. Angeboten werden sowohl die „Schule von acht bis eins“ als auch die Maßnahme „Dreizehn plus“. Die Kinder können in der Zeit von 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr betreut werden.

Zusammenarbeit mit anderen pädagogischen Einrichtungen
(Kindergarten, weiterführende Schulen)

  • Im Sinne guter Zusammenarbeit finden gegenseitige Hospitationen mit weiterführenden Schulen und Kindergärten statt. KollegInnen der Orientierungsstufe des Gymnasiums
    „Auf der Morgenröthe“ hospitieren in unserer 4. Klasse, wie auch Kollegen der 4. Klasse in der Orientierungsstufe.
  • Die zukünftigen Erstklässler werden schon vor ihrer Einschulung an mehreren Tagen an den Schulalltag herangeführt. Sie erhalten so die Möglichkeit, Lehrerinnen, Mitschüler und Schulgebäude schon einmal kennen zu lernen.